SehnsuchtnachLeben

Die Sehn(- Sucht) mit der Sucht...
 

Letztes Feedback

Meta





 

Ich in der "Psychatrie????" NIEMALS!!!

Auf dem Gang "begegnete" ich einer ehemaligen Arbeitskollegin und dachte sie würde jemanden besuchen und dachte erstmal "Erde tu dich auf und verschling mich"...

Ich bekam gleich mein Zimmer zugeteilt, aha, mit Fernseher war also wohl nix! Klar, man sollte sich ja auch mit "sich selbst" beschäftigen.

Ich bekam einen sogenannten "Stundenplan" mit allerlei Therapie-Einteilungen.
Da saß ich erst mal auf meinem Klinikbett und war darauf angewiesen meine täglichen eingeteilten "Portionen Glückspillen" zu bekommen.
Das ganze Pipapo von Blutdruckmessen,Blutentnahme usw...hatte ich schon hinter mir, sogar mein Nasenspray mußte ich abgeben, ich könnte ja etwas reingemischt haben...(ja klar, ich laß mich freiwillig in die Klinik einweisen und hab dann nichts besseres zu tun als Tabletten im Nasenspray aufzulösen und mit einzuschleusen...ich war doch freiwillig hier...!!)

Auf dem Flur ertönte eine Glocke und ich sah erstmal vor die Tür um mich zu informieren was los war.
"Alkotest!!" schrie die Schwester.
Wie Alkotest?? ICH doch nicht, ich war wegen Medikamenten hier, ICH muß doch nich pusten...??!! Oder doch??
"Alle!!" Und bekam ein Stück Plastik in die Hand bei dem man mir mitteilte daß ich es immer wieder verwenden solle.
Häää?? Immer wieder verwenden? Wenn die doch sehen daß ich wegen Medikamenten da bin und beim ersten Mal schon nichts Promillemäßiges einverleibt hab dann doch bei den "nächsten Malen" auch nicht..?!?

Ich verstand gar nichts mehr und befand mich wenige Sekunden später zwischen Alkoholabhängigen in der Schlange wieder....
---und schämte mich schon wieder in Grund und Boden....

27.3.13 13:49

Letzte Einträge: Ausreden über Ausreden......

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen